slide2.jpgslide3.jpgslide6_klein_2.jpgSlider_ZGB.jpg
06.08.2020

45 neue Auszubildende starten 2020 bei KEMNA

Zum Ausbildungsbeginn 01.08. bzw. 01.09.2020 starten bei uns insgesamt 45 Auszubildende* ins Berufsleben, um ihre Zukunft gemeinsam mit uns zu bauen.

Auch in diesem Jahr bilden wir wieder in zahlreichen Ausbildungsberufen deutschlandweit aus:

  • Industriekaufleute
  • Elektroniker für Betriebstechnik
  • Berufskraftfahrer
  • Baugeräteführer
  • Tief- und Straßenbauer
  • Asphaltbauer
  • Verfahrens- und Industriemechaniker
  • Land- und Baumaschinenmechatroniker
  • Baustoffprüfer
  • Straßenwärter 

 

In ihrer 2- bis 3,5- jährigen Ausbildung (je nach Berufsbild und Vorbildung) werden sie das Unternehmen von der Pike auf kennenlernen.   Sie werden viele verschiedene Stationen und Abteilungen durchlaufen und dabei von Gesellen, Meistern, Bauleitern und Abteilungsleitern sowie Zweigniederlassungsleitern begleitet. In einem Familienunternehmen wie KEMNA ist die Ausbildung des eigenen Nachwuchses eine Herzensangelegenheit. Wir unterstützen die Auszubildenden während der spannenden Ausbildungszeit und eröffnen ihnen auch darüber hinaus viele Möglichkeiten für die berufliche Zukunft. Zusätzlich zu der klassischen Berufsausbildung bieten wir die Möglichkeit eines Dualen Studiums (mit integrierter Ausbildung oder ganz klassisch) an. Voraussetzung ist mindestens die Fachhochschulreife.

Wir wünschen allen neuen Auszubildenden einen guten Start in die Ausbildung und viel Spaß!

(* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.)

KEMNA Stellenbörse

Ihr neuer Job bei KEMNA ist nur ein paar Mausklicks entfernt. Einen ersten Überblick finden Sie in unserer Stellenbörse. Jetzt informieren und bewerben!

Zur Stellenbörse

News & Termine

08.07.2021
KEMNA-Preis 2021 - Der Preis für Ihre Abschlussarbeit

Martin Voigtsberger

Martin Voigtsberger
Bauleiter

Das Gleichgewicht aus der eigenverantwortlichen Arbeit und der unmittelbaren ...

weiterlesen
Close popup
Martin Voigtsberger

Martin Voigtsberger
Bauleiter

Das Gleichgewicht aus der eigenverantwortlichen Arbeit und der unmittelbaren Unterstützung meiner Kollegen aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen stimmt für mich absolut. Nachdem ich mein duales Bauingenieurstudium bei KEMNA BAU erfolgreich absolviert hatte, bin ich direkt als Trainee übernommen worden. Hier gehörten Bereiche wie Bauleitung, Kalkulation, Akquise und Abrechnung zur Tagesordnung. Die Betreuung durch erfahrenes Personal während des Traineeprogramms war optimal. Mittlerweile habe ich das Traineeprogramm abgeschlossen und bin als Bauleiter für KEMNA BAU tätig.