slide2.jpgSlider_Recruiting_Corona-Krise_02.jpgslide3.jpgslide6_klein_2.jpgSlider_Recruiting_Corona-Krise.jpg
15.06.2020

Ein Traineeship bei KEMNA BAU - Mitarbeiterinterview

W ir haben unseren technischen Trainee der Zweigniederlassung Projekte West in Gelsenkirchen, Roman Schorn, zu seinem Werdegang bei uns befragt. In einem kurzen Statement erzählt er uns warum KEMNA für ihn der richtige Arbeitgeber ist.

"Ich habe während meines Studiums bereits als Werkstudent in der Bauleitung meine Tätigkeit hier im Unternehmen begonnen und wurde nach meinem Masterabschluss direkt als Trainee übernommen. Ich finde, dass KEMNA ein zielorientiertes Unternehmen ist. Es herrscht eine angenehme Arbeitsatmosphäre. KEMNA strebt nach ständiger Weiterentwicklung und Innovation. Ich mag die Vielseitigkeit an meinem Job. Jeden Tag bekomme ich neue Aufgaben zum Lösen, von einfachen bis hin zu komplexen Problemstellungen. Teamarbeit wird besonders großgeschrieben, da Erfolge nur gemeinsam erreicht werden können. Das Traineeprogramm bei KEMNA bietet eine individuelle Ausbildung, fördert und fordert jeden einzelnen, daher würde ich KEMNA als Arbeitgeber definitiv weiterempfehlen."

KEMNA Stellenbörse

Ihr neuer Job bei KEMNA ist nur ein paar Mausklicks entfernt. Einen ersten Überblick finden Sie in unserer Stellenbörse. Jetzt informieren und bewerben!

Zur Stellenbörse

News & Termine

15.10.2020
KEMNA inside – Industriekauffrau in Hannover

Sebastian Pfau

Sebastian Pfau
Azubi Industriekaufmann

Ich denke, KEMNA BAU hat eine sehr gute Unternehmensphilosophie, es gibt hier keine ...

weiterlesen
Close popup
Sebastian Pfau

Sebastian Pfau
Azubi Industriekaufmann

Ich denke, KEMNA BAU hat eine sehr gute Unternehmensphilosophie, es gibt hier keine undurchsichtigen Hierarchien mit 20 Ebenen und man muss auch keine 3000 Formulare ausfüllen für einen Kugelschreiber. Ich gehe gerne zur Arbeit und bin froh, dass mein Arbeitsalltag als Azubi aus weit mehr als Kaffee kochen und Ablage besteht. Von meinen Vorgesetzten und Kollegen bekomme ich immer ausreichend Hilfe und klare Anweisungen. Dennoch wird auch an sehr stressigen Tagen viel gelacht. Ich empfehle die Ausbildung bei KEMNA an alle weiter die gerne viel Entscheidungsspielraum und damit auch Eigenverantwortung haben möchten. Dadurch das jede Baustelle anders ist kommt auch nicht zu viel Routine auf, was den Arbeitsalltag deutlich abwechslungsreicher macht.