Slider_Recruiting_Corona-Krise_02.jpgslide2.jpgSlider_Recruiting_Corona-Krise_01.jpgslide3.jpgSlider_Messeabsage_01.jpgslide6_klein_2.jpgSlider_Recruiting_Corona-Krise.jpg
30.07.2018

Wieder ein bundesbester Azubi bei KEMNA ausgezeichnet

Im Fußball würde man es Hattrick nennen!

Bereits zum dritten Mal erhielten wir die Auszeichnung, den jahrgangsbesten Straßenbau-Azubi auf Bundesebene ausgebildet zu haben. Und so dürfen wir auch in diesem Jahr mit unserem Super-Azubi Manuel Krstoski zur Bestenehrung nach Berlin fahren, wo Bundespräsident Frank Walter Steinmeyer die Ehrung am 3. Dezember persönlich übernehmen wird.

Man könnte meinen „das Glück liegt auf der Straße“ – doch dieser einfache Satz verlangt von allen Beteiligten viel Einsatz und so eine Leistung ist nicht einer Person allein zuzuschreiben. Neben dem Ausbilder Eduard Brauer gilt unser Dank auch an alle Kollegen und Vorgesetzten unserer Zweigniederlassung in Bad Salzuflen, die Manuel die letzten 3 Jahre ausgebildet und unterstützt haben.

Manuel, wir sind stolz auf Dich!

Neben diesem großartigen Erfolg freuen wir uns natürlich auch über unsere knapp 100 Azubis an über 20 weiteren Standorten. Wir sind sicher, dass sich auch hier noch das ein oder andere Talent versteckt und wir vielleicht schon im Jahr 2019 oder 2020 über die nächste Auszeichnung berichten dürfen.

 

KEMNA Stellenbörse

Ihr neuer Job bei KEMNA ist nur ein paar Mausklicks entfernt. Einen ersten Überblick finden Sie in unserer Stellenbörse. Jetzt informieren und bewerben!

Zur Stellenbörse

News & Termine

27.03.2020
Recruiting in Zeiten von Corona

Thomas Stachowski

Thomas Stachowski
Elektriker

Zu meiner abwechslungsreichen Tätigkeit als Elektrofachkraft gehören neben der ...

weiterlesen
Close popup
Thomas Stachowski

Thomas Stachowski
Elektriker

Zu meiner abwechslungsreichen Tätigkeit als Elektrofachkraft gehören neben der Projektplanung und -betreuung auch Aufgaben wie Reparaturen und Inbetriebnahmen unserer Mischanlagen. Hinzu kommt die Notfallbetreuung, bei der ich durch Gespräche mit den Mitarbeitern vor Ort Ursachen für Probleme in den Anlagen finde und behebe sowie die Umsetzung von unterschiedlichen Anforderungen der Niederlassungen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Auch wenn viel gefordert wird – der Arbeitgeber unterstützt immer. KEMNA ist für mich ein zuverlässiger und sicherer Arbeitgeber, und ich freue mich immer, wenn ich meine Kollegen in den Betrieben und auf Baustellen treffe.